Anleitung: Buchungssystem für Konversationskurs

<Kurze Beschreibung des Ablaufs>

  • Auf My Page Ihre Verfügbarkeit festlegen
  • Auf die Reservierung eines Schülers warten
  • Sobald ein Schüler eine Unterrichtseinheit reserviert hat, erhalten Sie eine E-Mail.
  • Konversationsunterrichtsstunde abhalten (Unterrichtsdauer: 20 Min.)
  • Auf My Page Berichtsformular ausfüllen (durchgeführt oder abgesagt, und was Sie im Unterricht gemacht haben)

Schüler können zu jeder beliebigen Zeit eine Unterrichtseinheit eines beliebigen Lehrers buchen.

Gewünschtes Thema (Bei der Buchung können Schüler Themen wählen.)

  • Freies Gespräch (Beispiel: Was hast du am Wochenende gemacht?)
  • Gespräch über ein bestimmtes Thema(Beispiel: Sollte man Englisch können?)
  • die japanische Kultur auf Deutsch erklären(Beispiel: Was ist “Hinamatsuri”?)
  • Prüfungsvorbereitung

<Worauf zu achten ist:>

  • Die Unterrichtsdauer eines Konversationsunterrichts ist 20 Minuten. Nach der Lektion füllen Sie bitte das Berichtsformular auf My Page aus.
  • Der Konversationskurs ist für Schüler, die mindestens A2-Niveau haben und viel Deutsch sprechen möchten. Sprechen Sie bitte deshalb mit Schülern grundsätzlich nur auf Deutsch.
  • Schüler können Ihre Stunde jeweils bis 48 Stunden vor Unterrichtsbeginn buchen.
  • Wenn Sie Ihre eingetragene Verfügbarkeit ändern müssen, ändern Sie diese bitte sofort auf My Page.

Einloggen

  • Die E-Mail und das Passwort zum Einloggen erhalten Sie persönlich vom Vollmond-Sekretariat.
  • Wenn Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Ihr Passwort vergessen haben oder nicht kennen, melden Sie sich beim Büro.
Startseite
  • Auf der Home-Seite kann man sowohl die Sprache als auch die Zeitzone ändern.
Auf der Home-Seite kann man sowohl die Sprache als auch die Zeitzone ändern.

Verfügbarkeit festlegen

  • Bitte fügen Sie nur die Zeit hinzu, zu der Ihre Stunde verfügbar ist.
  • Die eingetragene Zeit können Sie später selbst ändern/löschen, indem Sie auf Ihre Verfügbarkeit auf dem Kalendar klicken. Bitte ändern Sie jeweils Ihren verfügbaren Zeitplan, wenn Sie zu dem eingetragenen Zeitpunkt z.B. private Termine oder Privatunterrichtsstunden haben.

Warten auf eine Buchung Ihres Schülers

  • Sobald ein Schüler eine Unterrichtseinheit bucht, erhalten Sie eine E-Mail.

Checkliste vor dem Unterricht

  • Überprüfen Sie bitte, ob Ihr Schüler Sie zur Kontaktliste in Skype hinzugefügt hat.
    ※Schreiben Sie Ihrem Schüler selbst eine E-Mail, falls er Sie bis 24 Stunden vor Unterrichtsbeginn zur Kontaktliste in Skype nicht hinzugefügt hat. (Es kann sein, dass Skype irgendwelche Probleme oder Fehler hat.) Die E-Mail-Adresse des Schülers steht in der Mail, die Sie 24 Stunden vor Unterrichtsbeginn erhalten.
  • Auf My Page können Sie die Informationen des Schülers sehen, indem Sie auf den Schülernamen in der Liste der geplanten Lektionen klicken.

Abhalten des Unterrichts

  • Sie geben dem Schüler eine zwanzigminütige Online-Stunde über Skype.
  • Rufen SIE bitte den Schüler zum vereinbarten Zeitpunkt an.
  • Sprechen Sie bitte mit Schülern grundsätzlich nur auf Deutsch und helfen Sie ihnen, damit sie viel üben können, Deutsch zu sprechen.
  • Beantworten Sie bitte keine Fragen von Schülern außerhalb der Unterrichtsstunde.
    ※Wenn ein Schüler außerhalb der Unterrichtszeit eine Frage zur deutschen Sprache gestellt hat:
    →Schlagen Sie ihm vor, sie in der nächsten Stunde zu beantworten.

Berichtsformular ausfüllen

  • Nach der Lektion füllen Sie bitte das Berichtsformular auf My Page aus. (durchgeführt oder abgesagt, und was Sie im Unterricht gemacht haben)
  • Machen Sie dies innerhalb von 24 Stunden nach dem Unterricht.

Feedback

  • Geben Sie bitte dem Schüler, der sich ein Feedback wünscht, nach der Lektion ein Feedback. (Ob sich Ihr Schüler ein Feedback wünscht, können Sie auf My Page sehen, indem Sie auf den Schülernamen in der Liste der geplanten Lektionen klicken.)
    Wenn Sie das Berichtsformular auf My Page ausfüllen, können Sie gleichzeitig das Feedback eingeben.
    ※Senden Sie bitte kein Feedback über Skype oder per E-Mail.
  • Feedback kostet extra. (Die Vergütung für den Lehrer erhöht sich ebenfalls.)
    ※Wenn ein Schüler um ein Feedback bittet, obwohl er dafür nicht extra bezahlt hat:
    →Schlagen Sie ihm vor, es mündlich während der Unterrichtszeit zu machen.

Änderungen einer gebuchten Stunde

Bis 48 Stunden vor Unterrichtsbeginn

Sie können die Stunde verschieben oder absagen.

  • Wenn Sie(Lehrer) eine geplante Stunde verschieben müssen, sprechen Sie mit Ihrem Schüler individuell über das neue Datum und die neue Uhrzeit.
  • Wenn das neue Datum und die Uhrzeit feststehen, ändern Sie bitte selbst den geplanten Termin, indem Sie ihn auf Ihrem Kalendar klicken.

>Stornierung seitens des Lehrers

  • Sie können auch den Unterricht bis 24 Stunden vor Unterrichtsbeginn online absagen. Dies ist möglich, wenn Sie “absagen” in der Liste der geplanten Lektionen klicken.
  • Falls Sie ab 24 Stunden vor Unterrichtsbeginn eine Stunde stornieren müssen, melden Sie sich beim Büro (Dann löschen wir die Stunde).

画像に alt 属性が指定されていません。ファイル名: スクリーンショット-2021-11-10-21.05.32-1024x509.png

Ab 48 Stunden vor Unterrichtsbeginn

>Stornierung seitens des Schülers
 Bitte senden Sie das Berichtsformular auf My Page mit “abgesagt” ab. (Stornierungsbedingungen)Lehrer können eine Stornierungsgebühr erhalten.
 Falls Sie aus irgendeinem Grund keine Stornierungsgebühr bekommen wollen, sagen Sie uns Bescheid. Wir werden die Stunde löschen.

>Stornierung seitens des Lehrers
 Bitte geben Sie dem Schüler möglichst schnell Bescheid. Außerdem wenden Sie sich auch an uns, damit wir die Stunde löschen und keine Stornierungsgebühr entsteht.

Wenn Sie Fragen / Probleme haben, melden Sie sich beim Büro.

Wenn Sie gerne wissen wollen, wie Schüler eine Stunde buchen und wie Ihre Seite seitens der Schüler aussieht: Anleitung für Schüler